Yoga für Männer – Das sind die Vorteile

Über lange Zeit hielt sich der Mhytos, dass Yoga für Männer nichts bringen würde. Der Sport wurde fortan nur den Frauen zugeschrieben, welche die vielseitigen Effekte schnell erkannten. Inzwischen scheint dieses Image zumindest leicht zu bröckeln, was vielen Menschen wieder ein weiteres Stück Hoffnung mit an die Hand gibt. Doch warum können Männer ebenfalls vom Yoga profitieren?

 

Yoga für Männer als mentales Training

Yoga für Männer ist ein wichtiger Aspekt, der an unterschiedlichen Stellen an Bedeutung gewinnt. Zum einen muss man dafür die Vorteile erkennen, die der Sport auf den Körper und den Geist haben kann. Man ist selbst ausgeglichener und kann diese Form der positiven Energie auch im Alltag spüren. So fällt es beispielsweise bei der Arbeit der dem Lernen leichter, sich über längere Zeit hinweg vollständig auf einen bestimmten Stoff zu konzentrieren. Gleichzeitig können die positiven Effekte der Konzentration zum Beispiel bei einem besseren Textverständnis beobachtet werden. Da Yoga für Männer ebenfalls die Verbindung zwischen Körper und Geist markiert, sind die Vorteile auch in anderer Hinsicht zu finden.

 

 

Balsam für die Muskeln

Vor allem hinsichtlich der Beweglichkeit haben Männer klare Nachteile. Nicht erst im Alter klagen viele über eine eingeschränkte Mobilität, die früher oder später zum Problem wird. Yoga selbst enthält viele dehnende Elemente, mit denen die Muskeln geschmeidig gehalten werden können. Beispielweise ist dies auch bei den Anhängern des Krafttrainings wichtig, die ihre Muskeln durch ihr Training eigentlich immer wieder verkürzen. Mit dem Yoga gelingt es nun, eine bessere Balance zu finden und sogar leichte muskuläre Dysbalancen durch das gleichmäßige und ganzheitliche Training vermehrt auszugleichen. Am Ende spricht die Mobilität dabei einen Großteil der Männer an. Denn diese Auswirkungen sind im Vergleich zur Blackroll nicht nur von kurzer Dauer, sondern können schon mit wenigen Trainingseinheiten auch auf lange Sicht konserviert werden.

 

EUR 19,50
(as of 06-05-2018 14:32:22 UTC - Details)
EUR 29,99
(as of 31-08-2016 11:49:57 UTC - Details)
EUR 8,90
(as of 13-12-2018 00:17:11 UTC - Details)
 

Fit und vital durch Yoga für Männer

Doch Männer haben da aber noch einen weiteren Vorteil. Denn Muskeln werden durch das Yoga immer wieder besser durchblutet. Dadurch gewinnen sie nicht nur kurzzeitig an Volumen, sondern können auch deutlich ausdauernder werden. Zugleich erscheint der Körper nun von außen in einem noch definierteren Licht. Am Ende wirkt sich das Yoga also sehr wohl auch auf die körperliche Befindlichkeit der Sportler aus. Es kann somit einen angenehmen Gegenpol zu populären Sportarten darstellen und etwas Ruhe in den ansonsten hektischen Alltag bringen. Am Ende wäre dies ein Weg, um das Image des Sports zu verbessern und Yoga für Männer noch mehr in den Mittelpunkt zu rücken.

Similar Posts

There are no comments yet, add one below.

Leave a Reply


You must be logged in to post a comment.